VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
30.01.2019

Deutscher Architekturpreis 2019 ausgelobt

Der Deutsche Architekturpreis 2019 ist gestartet. Bundesinnenminister Horst Seehofer und die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brinckmann, haben die fünfte Auflage des Wettbewerbs ausgelobt. Er gilt als die bedeutendste Auszeichnung für Architekten in Deutschland. Gesucht werden Bauwerke oder Gebäudeensemble, die Impulse für zukünftige Planungen geben und eine breite Öffentlichkeit auf die Belange der Baukultur und des nachhaltigen Bauens aufmerksam machen. Entsprechende Objekte, die zwischen dem 1. Januar 2017 und dem 15. Januar 2019 fertiggestellt wurden, können bis zum 8. April 2019 beim Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) in Berlin gemeldet werden. Der Deutsche Architekturpreis ist mit 30.000 Euro dotiert. Weitere 30.000 Euro stehen für bis zu zehn Auszeichnungen und Anerkennungen bereit. Die Gewinner sollen Ende Juni 2019 gekürt werden.

Info: www.deutscher-architekturpreis.de