VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
19.03.2021

KfW Award Bauen 2021 würdigt vorbildliche Architektur-Projekte

Im Rahmen des KfW Award Bauen 2021 sucht die KfW wieder vorbildliche Neubau-, Umbau- oder Sanierungsprojekte. Private Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den letzten fünf Jahren entsprechende Maßnahmen umgesetzt haben, können sich bis zum 15. Juni 2021 bewerben. Der Architektur-Wettbewerb ist mit insgesamt 35.000 Euro dotiert.
Die Wettbewerbsbeiträge sollten „gelungene Architektur mit Kosten- und Energieeffizienz, Barrierefreiheit und Wohnkomfort vereinen und andere Bauherren motivieren und zum Nachmachen anregen“, sagt KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster. Gesucht wird die richtige Balance aus gelungener Architektur und Erscheinungsbild, Kosten- und Energieeffizienz, guter Integration in das bauliche Umfeld, zukunftsorientierter und nachhaltiger Bauweise, optimaler Raum- und Flächennutzung sowie auch individueller Wohnlichkeit, teilt die KfW mit. Ziel des KfW Award Bauen ist es, Impulse für nachhaltiges privates Bauen zu geben sowie zukunftsweisende Trends aufzuzeigen.
Informationen und Bewerbungsunterlagen: www.kfw.de/award