VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
23.10.2019

Nachfragtrends bei Fenstern, Türen und Sonnenschutz

Dreifachverglasung und Wärmedämmung/Energieeffizienz werden in näherer Zukunft die Nachfrage im Markt für Fenster, Außentüren und Sonnenschutz bestimmen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von BauInfoConsult. Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut hatte 150 Architekten telefonisch befragt, welche Nachfragetrends sie in den kommenden drei Jahren für die Bereiche Außentüren, Fenster sowie Sonnenschutz erwarten.
30 Prozent der Umfrageteilnehmer rechnen für den Zeitraum bis 2022 mit einem steigenden Kaufinteresse nach hochdämmenden dreifach verglasten Fenstern bzw. Türgläsern. Dazu passt, dass der Themenkomplex Wärmedämmung/Energieeffizienz mit 23 Prozent auf Rang zwei des Rankings landet. 15 Prozent der Architekten nannten die Smart Home-Steuerung bei Sonnenschutzprodukten mit der dadurch verbundenen Komfortsteigerung für die Nutzer als Nachfragetrend. Für zwölf Prozent wird das Thema Sicherheit und Sicherheitstechnik eine bedeutende Rolle spielen.