VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
18.07.2022

Rosenheimer Fenstertage: „Aufbruch in die neue ‘Klimazeit‘“

„Aufbruch in die neue ‘Klimazeit‘“ – unter diesem Motto finden die 49. Rosenheimer Fenstertage am 12. und 13. Oktober 2022 im Kultur + Kongresszentrum Rosenheim statt. Der Ukrainekrieg, Probleme bei der Material- und Energieversorgung sowie der Fachkräftemangel beherrschen derzeit die öffentliche Debatte auch in der Fenster- und Fassadenbranche. Dennoch sieht das Institut für Fenstertechnik (ift) als Ausrichter der renommierten Fachveranstaltung Grund zum Optimismus. Denn der hohe Bedarf an energetischer Sanierung und der große Wohnungsbedarf könnten der Branche auf Jahre hin volle Auftragsbücher bescheren. Auch die Produkte seien top, denn moderne Fenster, Fassaden und Verglasungen sind laut ift ein zentrales Instrument im Kampf gegen den Klimawandel.
Da sich in diesem Kontext die gesetzlichen Vorgaben und die „Spielregeln“ für die Förderung ändern, geben die Rosenheimer Fenstertage verlässliche und aktuelle Infos für die strategische Planung – insbesondere einen umfassenden Überblick zum Recycling von Fenstermaterialien und Glas, Änderungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG), Fenstermarktentwicklung bis 2025, Einschätzung der neuen Förderregeln und gesetzlichen Regelungen sowie zum Einfluss von Emissionshandel und Digitalisierung. Im Rahmen eines vorgeschalteten Power-Workshops am Nachmittag des 11. Oktober gibt es Praxistipps zu Abdichtung, Vakuum-Isolierglas (VIG), Vereinfachung der Montage, Absturzsicherung oder zum Fenstertausch. Den idealen Rahmen für den persönlichen Austausch und Entspannung nach den Vorträgen bietet das „kleine Oktoberfest“ am Abend des 12. Oktober.
Auf vielfachen Wunsch haben die Organisatoren des ift die Fenstertage auf Mittwoch und Donnerstag verlegt, um den Teilnehmern die Heimreise am stauträchtigen Freitag zu ersparen. 
Die Teilnahmegebühr für die Rosenheimer Fenstertage inklusive bayerischem Festabend beträgt 849 Euro (zzgl. MwSt.). 289 (zzgl. MwSt.) kostet die Teilnahme am Power-Workshop am Dienstag, 11. Oktober (inkl. Vorabendtreff).

Information/Anmeldung:
www.fenstertage.de