VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
22.05.2019

Wettbewerb würdigt Projekte für attraktives Wohnen in ländlichen Räumen

„Lebenswerte Stadt- und Ortskerne in ländlichen Räumen“ stehen im Mittelpunkt der siebten Auflage des Wettbewerbs „Menschen und Erfolge“. Gesucht werden Projekte, die erfolgreich zur Verbesserung des Wohnangebots und -umfelds in kleinen Kommunen beitragen. Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Wettbewerb geht auf eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat mit mehreren Partnerverbänden zurück.
Bis zum 16. Juni 2019 können sich Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen, Vereine, Verbände, Städte und Gemeinden, Landkreise sowie Kammern mit ihren Beiträgen bewerben. Preiswürdig sind Projekte, die einen erkennbaren Mehrwert für die Kommune schaffen und die Lebenssituation vor Ort verbessern. Bewertungskriterien für die Jury sind Engagement, Kooperation, Beitrag zum Gemeinschaftsleben, Kreativität und Innovation, Nachhaltigkeit und Baukultur. Die Sieger werden im Herbst 2019 gekürt.

Info: www.menschenunderfolge.de