VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
10.04.2017

ift lädt zum Internationalen Brandschutzforum

Das ift-Brandschutzforum am 21. und 22. Juni in Rosenheim gibt einen aktuellen Überblick über Anforderungen, Normen und die Marktentwicklung rund um das Thema baulicher Brandschutz. Auf die Teilnehmer warten erste Erfahrungsberichte im Umgang mit der CE-Kennzeichnung nach der neuen EN 16034, eine Liveprüfung auf dem acht mal fünf Meter großen ift-Brandofen sowie Informationen über Kosten- und Zeitvorteile moderner Prüf- und Logistikkonzepte. Außerdem stehen Einblicke in das Brandschutzkonzept der Elb-Philharmonie und Tipps aus der ift-Prüfpraxis auf dem Programm. Hersteller, Verarbeiter und Zulieferer erhalten während des Forums ausführliche Informationen und viele Praxistipps für den Umgang mit den normativen und gesetzlichen Regeln, z.B. Musterverwaltungsvorschriften Technische Baubestimmung (MVV-TB), Europäisches Anwendungsdokument (EAD) und EN 16034 in Verbindung mit den weiteren Produktnormen inklusive der EXAP-Regeln.

Information/Anmeldung:
www.ift-brandschutzforum.de