VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
27.02.2017

Fachbuch über Ursachen, Vermeidung und Sanierung von Wohnraumschimmel

Der Fraunhofer IRB Verlag hat ein neues Buch zum Thema Wohnraumschimmel herausgegeben. Nach Fraunhofer-Angaben sind in Deutschland rund neun Millionen Wohnungen mit Schimmel belastet. Mehr als jeder zweite Neubau sei betroffen. Das Institut für Bauforschung schätzt die Kosten, die jährlich zur Wohnungsschimmelbeseitigung aufgewendet werden, auf rund vier Milliarden Euro. Vor diesem Hintergrund befasst sich der praxiserfahrene Fachautor Volker Drusche mit Ursachenanalyse, Vermeidung und Sanierung. Auch rechtliche Einschätzungen und Verantwortlichkeiten für den Handlungsbedarf werden dargestellt. Zudem bietet die 190 Seiten starke Publikation eine Sammlung von Gerichtsurteilsauszügen zum Thema. Neu in der nun erschienenen zweiten und erweiterten Auflage sind diese Aspekte: Integration wesentlicher Erkenntnisse aus dem neuen Schimmelpilzleitfaden des Umweltbundesamtes, Schimmel im Keller bzw. in unbeheizten Bereichen, Wertminderung von Gebäuden durch Schimmel, Mietminderung durch Schimmel, Kostenschätzung für Schimmelanalysen und Schimmelsanierungen sowie Systeme der mechanischen Raumbelüftung.