VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
03.01.2018

Bewerbungsstart für KfW Award Bauen 2018

Der KfW Award Bauen 2018 ist angelaufen. Ab sofort und bis zum 1. März 2018 können sich private Bauherren oder Baugemeinschaften bewerben, die in den vergangenen fünf Jahren ein Neubau-Projekt umgesetzt oder ein bestehendes Gebäude erweitert, umgewidmet, modernisiert oder belebt haben. Gesucht werden Projekte mit einer optimalen Balance aus gelungener Architektur und Erscheinungsbild, guter Integration in das bauliche Umfeld, Energie- und Kosteneffizienz, zukunftsorientierter und nachhaltiger Bauweise, optimaler Raum- und Flächennutzung sowie individueller Wohnlichkeit. Ziel des Wettbewerbs ist es, Impulse für nachhaltiges privates Bauen zu geben und zukunftsweisende Trends aufzuzeigen. KfW-Vorstandsmitglied Dr. Ingrid Hengster nennt hier insbesondere die Verbindung von gelungener Architektur mit Energieeffizienz, Barrierefreiheit und Wohnkomfort.
Insgesamt werden für den KfW Award Bauen 35.000 Euro ausgelobt. In den beiden Kategorien „Neubau“ und „Bauen im Bestand“ ist der erste Preis jeweils mit 7.000 Euro dotiert, der zweite Preis mit je 5.000 Euro und der dritte Preis mit je 3.000 Euro. Zudem kann die Jury einen mit 5.000 Euro dotierten Sonderpreis vergeben. Die Preisverleihung findet am 24. Mai 2018 in Berlin statt.

Info:
www.kfw.de/award-bewerbung