VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
08.05.2017

Bauunternehmer erwarten 2017 Top-Umsätze

Die Stimmung bei den Bauunternehmern ist derzeit ausgesprochen positiv. Laut einer Erhebung des Instituts BauInfoConsult rechnen 96 Prozent der befragten Bauunternehmer für 2017 mit gleich bleibenden oder sogar steigenden Umsätzen. Von den 142 Umfrageteilnehmern erwarten 57 Prozent, das Umsatzergebnis des Jahres 2016 wiederholen zu können. Etwa ein Viertel (23%) geht davon aus, den Umsatz um bis zu fünf Prozent steigern zu können. Ein Umsatzplus zwischen fünf und zehn Prozent erhoffen sich neun Prozent, und immerhin sieben Prozent glauben an einen Umsatzsprung von über zehn Prozent. Im Gesamtbild zeigt sich hier die positivste Erwartung seit Anfang der BauInfoConsult-Konjunkturerhebungen Anfang 2007.
Probleme könnten aus Sicht von BauInfoConsult dadurch entstehen, dass Bauunternehmen an ihre Kapazitätsgrenzen geraten, wenn die gute Binnen- und Baukonjunktur 2017 anhält. Bereits jetzt hätten viele Unternehmen mangels Kapazitäten hohe Auftragsvorräte aus 2016 mit ins neue Jahr nehmen müssen. Vor diesem Hintergrund seien Baubranche und Politik gut beraten, dem Fachkräftemangel entschlossen und effektiv entgegenzutreten.