VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
26.04.2017

BauInfoConsult: Architekten ausgesprochen optimistisch

Der Optimismus unter den deutschen Architekten spiegelt sich auch in der jüngsten Erhebung des Instituts BauInfoConsult wider. In einer telefonischen Befragung gaben 94 Prozent von insgesamt 141 Planern an, dass sie für 2017 gleich bleibende oder sogar steigende Umsätze im Vergleich zu 2016 erwarten.
43 Prozent der Befragten rechnen mit höheren Umsätzen, darunter 14 Prozent, die von fünf bis zehn Prozent Umsatzplus ausgehen, und neun Prozent, die sogar mehr als zehn Prozent Umsatzzuwachs erwarten. Gut die Hälfte der Architekten (51 Prozent) geht davon aus, das Umsatzergebnis des Vorjahres wiederholen zu können. Nur ein minimaler Anteil von einem Prozent der Befragten befürchtet Umsatzeinbußen. BauInfoConsult führt das ausgesprochen positive Gesamtbild auf die gute Binnenkonjunktur und die nach wie vor niedrigen Zinsen zurück – vor diesem Hintergrund müssten sich die Planer keine Sorge um den Neuauftragsnachschub machen.