VEKA AG

Unsere Unternehmensphilosophie


Seit der Gründung im Jahr 1969 hat sich VEKA von einem Kleinbetrieb mit regionaler Bedeutung zu einer weltweit führenden, internationalen Unternehmensgruppe mit Tochtergesellschaften auf drei Kontinenten entwickelt. Nach wie vor sind wir aber ein familiengeführtes Unternehmen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht – und der Anspruch, die Wünsche unserer Kunden so umfassend wie partnerschaftlich zu erfüllen. Dieses Ziel können wir nur durch das Engagement jedes Einzelnen erreichen, durch das offene und faire Miteinander und ein Höchstmaß an Eigenverantwortung im gesamten Unternehmen.


Personalentwicklung

Wir qualifizieren unsere Mitarbeiter individuell entsprechend ihren persönlichen Möglichkeiten und den aktuellen Marktanforderungen. Jeder Mitarbeiter kann eigenverantwortlich dazu beitragen und offene Schulungsangebote nutzen.

In unserer Werksschule steht den Mitarbeitern ein breites Angebot an Fachvorträgen und Tagesseminaren zur Verfügung. Darüber hinaus können sie hier den „Extrusions- und Foliierungsführerschein“ erwerben.

Regelmäßig einmal im Jahr erhalten unsere Mitarbeiter eine Rückmeldung zu ihrem Entwicklungsstand und haben gleichzeitig die Möglichkeit, dem Vorgesetzten eine Rückmeldung zu geben. Bei dieser Gelegenheit werden individuelle Zielvereinbarungen für das kommende Jahr getroffen und Entwicklungsmaßnahmen festgelegt.

Darüber hinaus genießen unsere Mitarbeiter individuelle Förderung wie z. B.:


Kommunikation und Information

Wir informieren unsere Mitarbeiter über aktuelle Entwicklungen im Unternehmen, Erfolge und Strategien, damit sie verstehen, wie die Entscheidungen zustande kommen. So führen wir beispielsweise dreimal im Jahr Betriebsversammlungen durch, bei denen wir auch über Umsätze, die Ertragslage, aktuelle Projekte und Veränderungen informieren.

Des Weiteren sorgen für die offene Informationskultur im Unternehmen unter anderem regelmäßige Abteilungsbesprechungen, aktuelle Informationen über schwarze Bretter und das Intranet, eine eigene Mitarbeiterzeitschrift im Intranet sowie flache Hierarchien und kurze Wege.


Gesundheitsmanagement 

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns ganz besonders am Herzen. Deshalb motivieren wir sie, auf ihren Körper achtzugeben und unterstützen zahlreiche Initiativen und Programme rund um das Thema Gesundheit:




Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, ist eine Herausforderung. Wir bemühen uns, unseren Mitarbeitern dafür die besten Voraussetzungen zu schaffen, z. B. durch:




Gemeinsame Aktionen

Spaß an der Arbeit und ein starkes Gemeinschaftsgefühl sind die beste Motivation. Wir stärken den Zusammenhalt in der „VEKA Familie“ durch viele gemeinsame Aktionen wie z. B.:




Soziales Engagement vor Ort

Wir fördern soziale Einrichtungen und unterstützen Sport und Kultur in der Region durch Sponsoring. So fließen die Mieteinnahmen von der Solaranlage auf unserem Dach an Sportvereine und soziale Einrichtungen. Ganz besonders liegt uns auch die Förderung von Chancen für junge Menschen am Herzen. Deshalb kooperieren wir beispielsweise mit den Schulen vor Ort und unterstützen sie durch Bewerbertrainings, Betriebspraktika und Werksbesichtigungen.