VEKA AG
Branchennews Branchennews allgemein
08.01.2016

Bauhauptgewerbe: Weniger Auftragseingänge im Oktober 2015

Der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe (saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigt) lag im Oktober 2015 um 5,1 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Dies teilt das Statistische Bundesamt mit. Die Wiesbadener Behörde führt dieses Ergebnis zumindest teilweise auf die außergewöhnlich hohen Auftragseingänge im September 2015 zurück.
Im Vorjahresvergleich zum Oktober 2014 war der arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Oktober 2015 um 2,6 Prozent höher. In den ersten zehn Monaten 2015 legte er um 1,2 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum zu.
Die Umsätze des Bauhauptgewerbes (Betriebe mit 20 und mehr tätigen Personen) bewegten sich im Oktober 2015 nominal auf dem Niveau des gleichen Vorjahresmonats. Der Blick auf die ersten zehn Monate des Jahres 2015 zeigt einen leichten Umsatzzuwachs um 0,4 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.